Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

C. LabuddaLiebe Nachbarn,

Am 07. Juni 2009 wurde ich von Ihnen erstmalig in den Weinheimer Gemeinderat und in den Kreistag des Rhein-Neckar-Kreises gewählt. Seitdem bemühe ich mich darum, diese Mandate nach bestem Wissen und Gewissen auszufüllen. Bei den Wahlen am 25. Mai 2014 haben Sie mir einneut das Vertrauen ausgesprochen. Sie haben mein Stimmergebnis sogar fast verdoppelt. Dafür möchte ich mich herzlich bedanken. Ich bemühe mich weiterhin, Ihrem Auftrag gerecht zu werden.

Grundlage meiner politischen Arbeit ist das Wahlprogramm der Weinheimer Linken. Es wurde gemeinsam mit Ihnen entwickelt. Die leitenden Ziele sind soziale Gerechtigkeit und ein offenes Miteinander. Deshalb will DIE LINKE mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung erreichen. Und deshalb gehört es zur täglichen politischen Arbeit, Menschen bei ihren Anliegen zu unterstützen.

Auf dieser Website können Sie meine Arbeit im Stadtrat und im Kreistag verfolgen. Damit möchte ich einen Teil zur Transparenz beitragen. Ich hoffe, dass Sie die Politik der Partei DIE LINKE in Weinheim auch weiterhin mit Interesse begleiten. Und vielleicht entscheiden Sie sich ja, unsere Arbeit künftig aktiv zu unterstützen. Ich würde mich sehr freuen.

Herzlichst,

Ihr Dr. Carsten Labudda
[Stadt- und Kreisrat für Weinheim]

 

 

P.S.: Schauen Sie doch auch mal auf der Facebook-Seite der Weinheimer Linken vorbei:

DIE LINKE. Weinheim - auch bei Facebook.